Das EFQM Modell 2013

Ab sofort können Sie sich online über die Neuerungen informieren.
 
In 2010 erfolgte die letzte große Revision des EFQM Excellence Modells. Im Rahmen der Revision werden die Mega-Trends der Wirtschaft und die neusten Erkenntnisse wirtschaftswissenschaftlicher Forschung und unternehmerischen Handelns reflektiert. Aus der Vielzahl der möglichen Themen wurden die vermeintlich wichtigsten eruiert und in den Ansatzpunkten des Modells verarbeitet.

Seit Oktober 2012 liegt nun das EFQM Excellence Modell 2013 vor. Die Präsenztrainings und das Online-Training der Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V. informieren Sie über die Neuerungen.

In Ergänzung zu diesem Training gibt es einen Abschlusstest, die man optional durchlaufen kann, um den Lernerfolg zu belegen. Bei erfolgreicher Teilnahme erhält man als formale Anerkennung das Zertifikat „ILEP-Assessor 2013“. Assessoren, die ab 2013 im LEP-Bewertungsprozess zum Einsatz kommen möchten, müssen an einem Präsenztraining teilgenommen haben. Deshalb wird für LEP-Assessoren - parallel zum Briefing - ein eigenes Präsenzangebot bereitgehalten.

Das Online-Training bildet nicht das EFQM-Modell ab. Sie benötigen daher die Modellbroschüre. Nur so können die Inhalte des Trainings vollständig nachvollziehen und sich hinreichend auf die Prüfung vorbereiten.

 
Aus unserem Kursangebot:
Grundlagen des Excellence-Ansatzes
Dauer:
ca. 4 Stunde(n)
Preis:kostenfrei
» Details anzeigen
 
Das neue EFQM Excellence Modell 2013
Dauer:
ca. 2 Stunde(n)
Preis:kostenfrei
» Details anzeigen
 
Abschlusstest zum Modell-Upgrade 2013
Dauer:
ca. 20 Minuten
Preis:59.5
» Details anzeigen